Quizz mit pfiffigen Rateteams

Nach einem prickelnden Empfang mit Cocktails trauten sich am Freitag, 6. November 2010, ca 35 Mutige in die Quizzrunde in der Kreuzgemeinde. Fragen querbeet über Sport, Freizeit, Religion, Film & Fernsehen, Musik, Geschichte und Geografie brachten so machen ins Schwitzen. Zischendurch verwöhnte ein leckeres Essen alle Teilnehmer.

Mit bunten Bändern versehen hatte jede der insgesamt sieben Gruppen ihre eigene Farbe mit einem selbst ausgewählten dazu passenden Namen: "Rotkehlchen" oder "Der Rosarote Panter". So lernten sich viele ratend kennen, die sonntags in der Kreuzgemeinde nach dem Gottesdienst einander kaum wahrnehmen können. Zwei Siegergruppen mit gleicher Punktzahl hatten als erste freie Auswahl am Prämientisch.

Nach bestandenem Abitur folgte eine steile Karriere: Wir staunten nicht schlecht, als der fesche und in standesgemäßem Outfit gekleidete Quizzmaster vor uns stand: unser neuer Jahr-für-Gott-Profi Grischa Baumann.

Acht Mitarbeiter haben den Abend super geplant, gestaltet und gemeinsam mit uns in froher Gemeinschaft erlebt. Am Schluss waren wir uns alle einige: Dieses Quizz mit "Master" sollte nicht das letzte sein. Dem 20/40-Team hat es mit uns sichtbar Spaß gemacht.

Ehrhard Theeßen